Direkt zum Inhalt
MYL BERLINMYL BERLIN
0

Stil #10

Ich jage dem nächsten Fashion-Event hinterher, laufe durch die neonbeleuchteten Straßen der Stadt, eine Sommerbrise weht durch meine Haare und Spannung liegt in der Luft. Kraftvoll, entschlossen und selbstbewusst stolziert...

Das ist meine Vision dieses Looks, der ihn zu einer wunderschönen Kombination macht, um einen schicken Cocktail in einer Laissez-faire-Bar zu genießen oder in einen Nachtclub im pulsierenden Berliner Nachtleben zu gehen.

Die Geschirrtasche 1 wird wie ein Ledergeschirr getragen, betont das Kleid schön in der Taille und kaschiert ein paar Corona-Pfunde schön ;-).

Das Kleid mit Lederträgern besteht aus weicher Baumwolle und ist ein Vintage-Jean-Paul-Gaultier-Kleid aus den 80er Jahren. Ich wähle es, weil es leicht, bequem und perfekt zum Ausgehen ist. Da ich meine Geschirrtasche trage, habe ich alles Nötige (Telefon, Feuerzeug, Parfüm usw.) in jeder Tasche und brauche weder eine Anzugjacke noch eine zusätzliche Tasche mit Taschen zu tragen. Sie sieht aus wie eine schöne Designertasche, ist aber praktisch.

Ich habe das mit meinen robusten, weißen Kenzo-Stiefeln kombiniert; Das sieht vielleicht so aus, als wären sie keine gute Wahl – ich weiß, wir alle lieben Weiß, aber wir hassen es, es zu reinigen – aber das sind sie (!) aufgrund der sehr leicht zu reinigenden glänzenden weißen Oberfläche. Ich habe sie jetzt seit zwei Jahren und habe sie auch in den schneereichen Wintern getragen und sie im Handumdrehen gereinigt.

Was die Accessoires angeht, habe ich mich für die geometrische Spiegelkette 1 entschieden, weil mir gefällt, wie die spiegelähnliche runde Halskette die quadratische Tasche hervorhebt und sie sehr gut in meinem Dekolleté sitzt.

Ich hoffe, dass dir dieser Stil gefällt und ich hoffe, dass ich dir etwas Inspiration und einen kleinen Einblick in meine Garderobe geben kann :-).

Bleib schön, sicher und glücklich,
Monique

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf

Optionen wählen